Ortsgruppe Amriswil Veranstaltungen [2019]


Bodensee-Schifffahrt - TVVTG 100-Jahr Jubiläum (3. September 2019)

Eine der Veranstaltungen  im Zusammenhang des Jubeljahrs war am Dienstag  eine Schifffahrt mit dem Motorschiff St. Gallen. 

Nach dem Motto: eine Schifffahrt die ist Lustig, eine Schifffahrt die schön.

Wir trafen uns am Bahnhof Amriswil. Es war eine Freude, jeder in seinem Amriswiler-T-Shirt zu sehen. Danke, ein gepflegter Auftritt. So reisten wir mit der SBB nach Romanshorn, dass wir frühzeitig zum besteigen des Schiffes vor Ort waren. Aus dem ganzen Kanton nahmen 300 Mitglieder teil. 16 Kameraden davon, waren von den Turnveteranen Amriswil. Bei wunderbarem Herbstwetter durften wir einen gemütlichen Nachmittag geniessen und ungezwungen mit Turnkameraden aus dem ganzen Kanton plaudern.

Erinnerungen auffrischen und neue Beziehungen knüpfen. Danke an die Kantonale-Obmannschaft die diesen entspannten Nachmittage ermöglichte.

Herzlichen Dank für die geschenkte gratis Bewirtung. Danke an alle Teilnehmer die diese Tradition pflegen. Wieder durften wir einen unvergesslichen Tag im Kreise von Kameraden verbringen. Abends brachte uns die Bahn wieder sicher nach Hause. HS



Tagesvelotour (27. August 2019)

Turnveteranen auf ihrer Tages-Velo-Tour

Am Dienstag 27. August um 9 Uhr, besammelten sich 20 Kameraden mit ihren Drahteseln auf dem Marktplatz. Best gelaunt und pünktlich setzte sich die Gesellschaft, Richtung Almensberg in Bewegung. Die nächsten Stationen waren, Muolen, Balgerweiher, Winden nach Roggwil. Beim Roggwiler-Beck stärkten wir uns mit Kaffee und Gipfel. Schwungvoll erkletterten  wir wieder unsere Velos und radelten Richtung Landquart, Rorschach bis nach Staad. Zu unserer Unterstützung trafen im Restaurant Riva Bella noch vier Kameraden  ein. Im Restaurant wurden wir mit einem feinen Mittagessen verwöhnt. Ein toller Ort um die Seele baumeln zu lassen und die Freundschaften zu pflegen. Als uns das Heimweh plagte behändigten wir uns, unserer Räder. In Rorschach besichtigten wir noch die Sand-Skulpturen. Die Gemütlichkeit veranlasste uns in Horn noch einen Zwischenhalt einzuschalten. Bei der Weiterfahrt überquerten wir die Hauptstrasse. Der Weg führte uns  über Stachen und durchs Egni wieder nach Hause. So ging ein äusserst gemütlicher Ausflug zu ende. HS 



Grillabend (11. Juli 2019)

Wichtig:    Die nächsten Termine sind:

  • die Velotouren
  • 8. August Minigolf Tournier
  • 19. September Jahresausflug

Die Turnveteranen grillieren !

Schon am Mittwoch wurden drei grosse Zelte aufgestellt, sollte uns das Wetterglück verlassen.

Am Donnerstag 11. Juli 2019, 18:00 Uhr besammelten sich, bei Nelly und Gerold Schlauri , im Garten, 75 Vereinsangehörige, Partnerinnen und die Witwen verstorbener Kameraden zum alljährlichen Grillabend. Das schöne, warme Wetter bescherte uns einen idyllischen Abend.

Die wunderschön dekorierten Tische erinnerten an eine Hochzeit in den Schlossgärten, von Cornwall bei Rosamunde Pilcher.

Im wunderschönen, heimeligen Garten von Schlauri’s, kam sofort eine tolle Stimmung auf.

Wir wurden eiligst vom motivierten Servicepersonal, Madeleine Egli, Evi Gisler und Doris Thalmann mit Getränken und Würsten verwöhnt. Die Grilleure Paul Engeli und Paul Rosenberger machten einen tollen Job. Die Würste waren fein, braun, heiss und knackig.

Der Dessert kredenzten wir mit einer wunderbaren Nussstange, mit echt viel Füllung.

Dazu vom Kaffee Werner, den feinen Kaffee und dem vom Servicepersonal überbrachte „Schnäpsli“

So kam beim Sein und Geniessen eine warme, heimelige Stimmung auf mit nur strahlenden Gesichtern. Die Freude sich wieder einmal ohne Schweisstropfen in der Turnhalle zu sehen war richtig spürbar.

Es gebührt allen den Gästen, den Helfern und Schlauri’s, für’s benützen ihres Paradieses, ein herzliches Dankeschön von allen Turnveteranen.

H.S. 

 

 


Bilder-Galerie vom Grillabend (11. Juli 2019)


Tageswanderung der Turnveteranen (5. Juni 2019)

Am 5. Juni zum Bus 8.07, besammelten sich 17 Wanderlustige an der Bushaltestelle Marktplatz.

Nach kurzer Fahrt enterten wir in Muolen den Zug Richtung Wittenbach.

Ab dem Bahnhof Wittenbach waren wir auf Schusters—Rappen unterwegs.

Im Restaurant Erlenholz wartete ein Gipfel und Kaffee auf uns.

Überwältigt von der Natur und dem wunderbaren Wetter, bewegten wir uns dem Wasserlauf der Sitter entlang. Der ganze Weg, eine traumhafte Wanderung alles im  Schatten.

Nach eineinhalb Stunden erreichten wir eine Schweizer-Familien-Feuerstelle.

Hier genossen wir den nahen Wasserlauf und die Möglichkeit einen Rast  einzuschalten.

Entspannt und gestärkt bewegten wir uns weiter, vorbei an der Wannenbrücke, Tobel, und via Häggenschwil nach weiteren zweieinhalb Stunden erreichten wir Lömmenschwil.

Um dreizehn Uhr stürmten wir mit einem riesen Hunger das Restaurant Ochsen. Es gesellen sich  noch 8 Kameraden zu uns, die diese Strecke nicht mehr zu Fuss machen konnten. In weiser Voraussicht auf unseren Hunger verwöhnte  uns die Wirtin mit Suppe, Salat, einem feinen Braten Spätzli und Gemüse. Dessert war eine traumhafte Eistorte aus Baurernhof-Glalce und einen feinen Kaffee.

Frisch gestärkt begaben wir uns auf den Weg über Tebeslehn nach Muolen.

Im Restaurant Hirschen mussten wir unbedingt den Flüssigkeitsverlust ausgleichen.

Wir mussten ja schliesslich auf den Bus nach Amriswil warten.

So ging ein wunderbarer und warmer  Tag zu Ende,

dabei erlebten wir einmal mehr die aussergewöhnliche Kameradschaft unserer Turnveteranen.

Die Turnstunden finden immer,  in der Freiestrasse-Turnhalle am Donnerstag um 17:00 Uhr statt.

 

Komm vorbei und besuche eine Probelektion. HS


Bilder-Galerie Tageswanderung (5. Juni 2019)


Turnveteranen Amriswil an der Jubiläums-Landsgemeinde 2019 Aadorf (26. Mai 2019)





Jassturnier (18. April 2019)

Am Donnerstag 18. April 2019, bahnt sich ein gemütlicher Nachmittag an.

20 Turnveteranen fanden sich im Restaurant Wyberg, Egg, zu einem Jass-Turnier ein. Bestens gelaunt bringt jeder einen guten wertvollen Preis mit. Anzutreffen waren Teilnehmer bis zum 79 jährigen. Es ist also niemand ausgeschlossen. Die Stimmung war richtig heimelig, man kennt sich ja recht gut. Wir jassten zu viert, drei Partien den Hand-Jass.

Es ergaben sich so 12 Spiele pro Partie. Kaum begonnen war es schon vorbei.

Bei gemütlicher Stimmung genossen wir noch ein feines Nachtessen. Anschliessend brachte das Rangverlesen den Einblick in die Wahrheit des Nachmittags.  Wie mancher Jasser sich mit dem Spruch „Wenn du keine Karten hast kannst du nichts machen“ tröstete, habe ich nicht notiert. Besondere Freude erfüllte den Raum, den der Erste, Beste und Held des Nachmittags  war niemand geringerer als unser Grandits Josef, gefolgt von Schreiber Toni und Peter Metzger. Ganz herzliche Gratulation.

 

Beim gemütlichen Beisammensein klang der kameradschaftlicher Nachmittag sanft aus. HS


Bilder-Galerie (Jass-Turnier)


Bowling (11. April 2019)

Die Turnveteranen weichen am Donnerstag den 11. April  auf die Bowlingbahn im 1001 aus!

21 Turner treffen sich zum Bowlen im Freizeitcenter weil wegen der Ferien die Turnhallen geschlossen sind. Eine polisportive Abwechslung zum eigentlichen Turnbetrieb. Eine Lotterie weil keiner der Teilnehmer ein Bowler ist. Desto grösser waren die Überraschungen bei jedem Wurf und dadurch der Spass wieviel Punkte sind es, umso grösser. Trotzdem gab es eine Rangliste.

 

Diese führte Walter Rüegge an, gefolgt von Nello Musa und Fried Werner. Wir gratulieren den Siegern und allen die mitmachten, denn die Freundschaft pflegen war das wichtigste. Nun treffen wir uns wieder am Donnerstag um 17.oo Uhr in der Freiestrasse-Turnhalle.

H.S.


Bilder-Galerie (Bowling)


Die Turnveteranen-Vereinigung Thurgau (TVVTG) vereinigt alle angeschlossenen

Turnveteranen-Gruppen im Kanton Thurgau.

Sie ist eine Vereinigung der älteren Turner innerhalb des Thurgauer Turnverbandes.

Die Vereinigung unterstützt den Thurgauer Turnverband in allen Bestrebungen zur

Förderung des Turnens auf allen Altersstufen.

Die TVVTG dient der Kameradschaftspflege unter seinen Mitgliedern. 

 


Soziale Netzwerke

Turnveteranen-Vereinigung Thurgau

Ueli Bührer, Obmann

Säntisstrasse 7

8280 Kreuzlingen

E-Mail: info@ueli-buehrer.ch

 

 


Webmaster / Meldestelle:

 

Robert Gasser

EMail: robgasser@bluewin.ch